VORHABEN: Grünzug entlang der Bahn im Edelsteinviertel

Zum Planungsstand des Grünzugs entlang der Bahnlinie im Baugebiet O 17 gab es bereits im November 2018 eine Bürger*inneninformationsveranstaltung mit regem Austausch und guter Resonanz. Die Vorstellungen und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger wurden aufgenommen, und auch nach der Veranstaltung war es möglich, sich mit Ideen zur Nutzung und Gestaltung des Grünzugs einzubringen. Die Rückmeldungen wurden nach Themengebieten strukturiert und gesammelt und vom Grünflächenamt geprüft. Nach Beteiligung aller zuständigen Fachämter wurden die Anregungen im nächsten Schritt in die Entwurfsplanung eingearbeitet. Durch den Verlauf der angrenzenden Bahnlinie sind zwingende Abstände einzuhalten, die noch vermessungstechnisch eingearbeitet werden müssten. Durch die Vielzahl der eingegangenen Anregungen und das Abwägen der unterschiedlichen Themenbereiche, aber auch vor allem durch die veränderten Bedingungen in Zeiten von Corona wird sich die geplante Bürger*inneninformationsveranstaltung bis auf weiteres verschieben. Aktuell werden Alternativen der Öffentlichkeitsbeteiligung geprüft. Das Grünflächenamt bedankt sich in diesem Zusammenhang für die rege Teilnahme und hofft auch für die Zukunft auf großes Interesse. Die Bürgerinnen und Bürger werden rechtzeitig über einen nächsten Veranstaltungstermin oder ein anderes Beteiligungsformat informiert.

Aktueller Bearbeitungsstand, weitere Bearbeitungsschritte und Umsetzungszeitpunkte

Durch die Vielzahl der eingegangenen Anregungen und das Abwägen der unterschiedlichen Themenbereiche, aber auch vor allem durch die veränderten Bedingungen in Zeiten von Corona, erfolgt die Bürger*innenbeteiligung digital. Das Grünflächenamt hofft auf großes Interesse und rege Beteiligung.

Letzter relevanter politischer Beschluss

Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 23.07.2015 zum Bebauungsplan O 17 III (Satzungsbeschluss)

Kosten des Gesamtvorhabens (soweit bezifferbar)

550.000 Euro inkl. Baunebenkosten

Datum der Veröffentlichung

04.10.2017

Datum der letzten Aktualisierung

07.10.2020

Website des Vorhabens

https://www.darmstadt.de/leben-in-darmstadt/stadtgruen/aktuelles

Weitere Informationen

Leben in Darmstadt/ Stadtgrün / Bürgerbeteiligung im Grünflächenamt

Bürgerbeteiligung

Formell
Ist nicht vorgesehen
Freiwillig
Corona-bedingt wird dieses Mal der digitale Weg gewählt. Auf der Homepage der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist das Vorhaben mit einem Übersichtsplan und zwei Entwurfsplänen (Abschnitt 1 und 2) eingestellt: https://www.darmstadt.de/leben-in-darmstadt/stadtgruen/aktuelles Die Planung kann ebenso auf der Bürgerbeteiligungsplattform da-bei.darmstadt.de eingesehen werden: https://www.bit.ly/3kDPMmL Rückmeldungen können per E-Mail oder Post bis spätestens Mitte November 2020 an das Grünflächenamt gesendet werden.

Kontakt

Barbara Selter-Weitzer , Grünflächenamt
Telefon: 06151/13-3942
E-Mail: barbara.selter-weitzer@darmstadt.de