MK

MK

23.05.2017 um 23:13

Bürgersteige sind keine Parkplätze

Befürwortende Stimmen (Offline): 2
Ablehnende Stimmen (Offline): 1
Abstimmungsergebnis (Offline): 1
Themenbereich: Sicherheit und Ordnung
Stadtteil: Darmstadt-Arheilgen

Der Bürgersteig an der Volksbank in der Darmstädter Str. wird, besonders seit dem auf der gegenüberliegenden Seite ein Dönerladen ist, regelmäßig als Parkplatz mißbraucht. Dadurch wird eine sichere Benutzung durch z.B. Schulkinder, Mütter mit Kinderwagen oder ältere Menschen mit Rollator unmöglich gemacht. Das dort Halteverbot herrscht, hält die Autofahrer nicht davon ab 90% des Bürgersteigs zu blockieren. Als Fußgänger wird man genötigt die Straßenseite zu wechseln, was eine zusätzliche Gefahr birgt. Der Verkehr an dieser Stelle wird durch die parkenden Autos sehr unübersichtlich und dadurch gefährlich für alle Beteiligten. Der Bürgersteig muss gegen das Befahren von Autos gesichert werden.

Stimme dafür 137 Teilnehmer unterstützen diese Idee.

Stimme dagegen 7 Teilnehmer sind gegen diese Idee.

Abstimmungsergebnis Abstimmungsergebnis: 130

Wissenschaftsstadt Darmstadt

Wissenschaftsstadt Darmstadt

06.06.2017 um 17:19

Eine sehr ähnliche Idee, die Gesamstadt betreffend finden Sie unter: https://da-bei.darmstadt.de/topic/bhh2017/thought/1473

Mit freundlichen Grüßen, i.A. - die Moderation