5. Mai 2022: Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen in Darmstadt

Gemeinsam für Gleichstellung – eine ganz besondere Parade von ganz vielen Player:innen aus Darmstadt

Ein kurzer Bericht


Der 5. Mai ist immer ein besonderer Tag:

Im Jahr 2022 war es schon der 30.Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung!

In ganz Europa und... Darmstadt hat auch mitgemacht!

Am 05. Mai 2022 ist eine Gruppe von ca. 150 Menschen von der Mathildenhöhe zum Luisenplatz gelaufen.

Das waren Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen.

Aus Kunst und Kultur.

Aus der Politik und Sozialer Arbeit.

Von Kirchen, von Verbänden und Vereinen.

Unterwegs gab es Theater, Tanz und Musik,

Gesang, Clowns und Jonglage.

Die Barrierechecker:innen haben das neue Bürger- und Ordnungsamt und das Theater Moller Haus ge-checkt.

Bürgermeisterin Barbara Akdeniz hat die Abschlussworte auf dem Georg-Büchner-Platz gesprochen.

Danach waren alle eingeladen, dass inklusive Theaterstück A/B/S/U/RD des Theaterlabor INC. zu erleben.


Fotos: © Manfred Rademacher