Fotowettbewerb: Biologische Vielfalt in Darmstadt

Mit Handy und Kamera die Natur auf dem Fensterbrett, dem Balkon und im Garten entdecken.
© Kat Jayne

Endlich ist es Frühling! Wir haben uns diese Zeit sicher anders vorgestellt und würden die Sonnenstrahlen und frühlingshaften Temperaturen lieber in Gemeinschaft, mit Familie und Freunden in Parks, Restaurants und Cafés oder bei Wanderungen und Exkursionen verbringen.

Nun ist unser Aktionsradius eingeschränkt, aber dennoch gibt es Vieles zu entdecken und zu erleben. Auch zu Hause auf dem Balkon, auf dem Fensterbrett oder - wenn vorhanden - im eigenen Garten, lässt sich der Frühling nicht aufhalten, wenn Möglichkeiten zur Begrünung geschaffen werden. Ob Sie in einem kleinem Topf, der auf das Fensterbrett passt, eine Mischung blühender Blumen ansäen oder ob Sie Ihren Balkon zu einer Oase für heimische Arten entwickeln - Vögel und Insekten danken es Ihnen

Erstellen Sie ein Foto von ihrem (idealerweise naturnah) begrünten Fensterbrett, Balkon oder Garten. Laden Sie das Foto hier hoch!* Wir prämieren die schönsten Fotos in den Kategorien: (einheimische) Pflanze, Tier und (einheimische) Pflanze mit Tier. Nach der Freigabe und Veröffentlichung Ihrer Idee, kann diese 7 Tage lang von anderen Nutzenden unterstützt werden. Sie entscheiden mit Ihrer Stimme, welche Fotos prämiert werden! Anschließend wird sie ins Archiv verschoben. 

Die Veröffentlichung der „Gewinnerbilder“ erfolgt wöchentlich auf der Homepage der Stadt Darmstadt.

Gewinnen können Sie attraktive Gutscheine für einheimische Pflanzen und Saatgut.

Um die Vielfalt des Wettbewerbs zu gewährleisten, sind neue Beiträge von Gewinnerinnen und Gewinnern, deren Fotos bereits drei Mal prämiert wurden, von der Wertung ausgeschlossen. 

Die Aktion endet am 30.6.2020.

* Wenn Sie nicht über die technischen Möglichkeiten verfügen, Ihr Foto hochzuladen oder ein gemaltes Bild verwenden wollen, wenden Sie sich zur Unterstützung direkt an das Umweltamt.


Aktuelle Fotos
Lädt Fotos werden geladen...