Bürgerhaushalt 2.0 | Unser Vorschlag für die Politik: Vorschläge eingeben & suchen

+++ UPDATE, 11. November 2019: Wir Danken Nutzer Claudius für seinen Hinweis zu Idee 235. Diese enthält zwei Vorschläge (1. Suventionierung von Lastenrädern, 2. Austockung der Heiner-Bikes).Der Vorschläg hätte aufgeteilt werden sollen, was wir jedoch versäumt hatten. So wurde fälschlicherweise wurde für den kompletten Vorschlag 235 die Abstimmungsfunktion deaktiviert. Wir bitten alle Nutzerinnen und Nutzer, diesen Fehler zu entschuldigen. Bitte schauen Sie sich doch den nun abgespaltenen Vorschlag zur Subventionierung von Lastenrädern an. Über diesen können Sie abstimmen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

"Unser Vorschlag für die Politik“ bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zwei Mal im Jahr mit Ihren Ideen an der Darmstädter Stadtpolitik zu beteiligen.

Vom 16. September bis 15. Oktober hatten Sie die Möglichkeit, Ihre Vorschläge einzureichen. Aktuell prüft das Büro der Bürgerbeauftragten die eingereichten Vorschläge in enger Abstimmung mit den betroffenen Fachämtern bezüglich ihrer Umsetzbarkeit, der rechtlichen Rahmenbedingungen sowie hinsichtlich bestehender Planungen. Ein Vorschlag kann nur ein Mal im Jahr zur Abstimmung gestellt werden. Bei der Eingabe Ihres Vorschlages wurden Ihnen ähnliche Vorschläge angezeigt. Wiederholte und nicht umsetzbare Vorschläge werden nicht zur Abstimmung gestellt.

Über die grundsätzlich umsetzbaren und neuen Vorschläge können Sie im Zeitraum vom 1. bis 15. November abstimmen. Die Abstimmung erfolgt stadtteilbezogen, pro Stadtteil wird ein Gewinnervorschlag gekürt.. Aus den Vorschlägen mit der meisten Zustimmung (ein Vorschlag pro Stadtteil) ergeben sich die Top-Vorschläge der Stadtteile, die den politischen Gremien zur Beratung vorgelegt werden. Ein Vorschlag muss  jedoch mindestens 10 Zustimmende erzielen, um in die Top-10 aufgenommen zu werden. Detaillierte Informationen zum Verfahren lesen Sie in den Spielregeln. Über die Beschlüsse des Magistrats und der Stadtverordnetenversammlung können Sie sich ab März 2020 dann auf diesen Seiten informieren.

Die Auflistung unten zeigt alle eingegangenen Vorschläge. Diese können Sie über den gesamten Beteiligungszeitraum kommentieren.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und danken Ihnen bereits jetzt für die konstruktiven Vorschläge für Darmstadt.

Die Ergebnisse aus dem Frühjahr können Sie hier einsehen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Bild des Bürgermeisters
Jochen Partsch
Oberbürgermeister
André Schellenberg
André Schellenberg
Stadtkämmerer

Inhalt anspringen