Bürgerhaushalt 2.0: Projektvorschläge einreichen

+++ Update 17. Mai: Die Einreichungsphase für Projektideen ist beendet. Wir bedanken uns für Ihre Teilnahme. Anfang Juni tritt die Bürgerjury zusammen, um über die eingegangenen Projektvorschläge zu beraten und Förderempfehlungen auszusprechen. Die Entscheidung über die Förderung wird die Stadtverordnetenversammlung im August treffen.

Sie können weiterhin Ihr Interesse am Mitmachen bekunden und mit den Projektinitiatorinnen bzw. -initiatoren in Kontakt treten. Die eingereichten Projektvorschläge und zugehörige Kommentare sowie die zukünftige Empfehlung der Jury und die Entscheidungen der Stadtverordnetenversammlung finden Sie zu gegebener Zeit auf den Seiten von „Unser Projekt für die Stadt“. Über die weiteren Schritte sowie die Ergebnisse werden wir Sie fortlaufend auf dieser Plattform sowie den Infobrief informieren. Die eingereichten Projektideen sowie die zugehörigen Kommentare sind auch weiterhin hier einsehbar. +++


Sehr geehrte Damen und Herren,

haben Sie eine Idee für ein Projekt wie eine Nachbarschafts- oder Verschönerungsaktion und benötigen Unterstützung bei der Umsetzung?

Dann können Sie Ihre Projektidee Sie bis zum 16.05. auf dieser Plattform einreichen. Die eingereichten Ideen werden vom Büro der Bürgerbeauftragten unter anderem in Bezug auf ihre Umsetzbarkeit sowie ihren Gemeinwohlwert geprüft. Die grundsätzlich umsetzbaren Projekte werden im Anschluss von einer siebenköpfigen Bürgerjury begutachtet. Bis September 2019 folgen die Förderentscheide durch die Stadtverordnetenversammlung. Die so ausgewählten Projekte erhalten eine Förderung von bis zu 5.000 € aus dem Bürgerbudget.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Einreichung von Projektideen und dass eine zusätzliche Einreichung Ihrer Idee per Papier-Formular notwendig ist – bei der Online-Einreichung einer Idee werden Sie automatisch zum PDF-Formular geleitet. Ihr Vorschlag kann erst dann veröffentlicht werden, wenn das Formular ausgefüllt und unterschrieben im Büro der Bürgerbeauftragten eingegangen ist.

Das Formular sowie das Merkblatt finden Sie auch hier zum Download.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Ihr Engagement.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Bild des Bürgermeisters
Jochen Partsch
Oberbürgermeister
André Schellenberg
André Schellenberg
Stadtkämmerer

Inhalt anspringen

Aktuelle Ideen
Lädt Ideen werden geladen...